Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

1972 - Das Jahr der Großen Kreisstadt Schramberg

Mit der Eingliederung der Gemeinde Waldmössingen am 1. Dezember 1971 überschritt die Stadt Schramberg die 20.000-Einwohner-Marke und wurde zum 1. Januar 1972 von der Landesregierung zur Großen Kreisstadt erhoben.

Ort

Stadtmuseum, Schloss
Bahnhofstraße 1
78713 Schramberg

Veranstalter

Stadtmuseum

Termine

So, 15.05.2022, 19:30 Uhr - So, 10.07.2022

Bürgermeister Dr. Konstantin Hank (1907-1977) wurde Oberbürgermeister und konnte mit der Rangerhöhung dervon ihm mit großem Engagement geführten Stadt seine über zwei Sonderausstellungen im Stadtmuseum Schramberg Jahrzehnte erfolgreiche Amtszeit krönen. Die Ausstellung ruft das Jahr 1972 in Erinnerung und zeigt Fotos, Objekte und Filme aus der Zeit, in der die Große Kreisstadt Schramberg geboren wurde.